Tokyo : Kappabashi Dori, Asakusa und nach Odaiba mit dem Schiff

Tokyo ist riesig. Den zweiten Tag in der Mega-Metropole nutzen wir um weitere Sehenswürdigkeiten zu sehen. Desweiteren gibt es einen besonderen Leckerbissen – Mit dem Schiff von Asakusa nach Odaiba. Und nebenbei noch eine leckere Bento.

Über die Kappabashi Dori mit all dem Küchen-Zubehör und Messern gehts zum Kaminarimon nach Asakusa
Durch die enge Strße bis zum Ende und dem Tempel gibt es viel zu sehen
Auch von oben macht die Strße eine tolle Figur
Auf halbem Wege gibt es die besten Melon-Pans in Tokyo (unbedingt probieren)
Dann erwartet uns die wunderschöne Pagode
Dort in der Nähe befindet sich auch der Hafen für die Fahrt nach Odaiba
Durch die Stadt zum Hafen
Unter der Rainbow Bridge hindurch geht es nach Odaiba
Eine kleine Version der State-Liberty steht auch auf Odaiba
Hat aber keine Chance gegen Gundam-San .-)

Zurück zum Hauptmenu
(oder benutzt einfach die „Back“ Taste am Browser)