Japan Sommer 2020 (31.Juli – 16. August)

Auf dieser Seite findet ihr das Sightseeing-Progamm der Reise im Sommer 2020. Um mehr über die einzelnen Tage und Aktivitäten zu erfahren, klickt einfach auf die Tage. Viel Spaß beim Stöbern

Freitag, 31. Juli
Die Reise beginnt: Der Flug nach Japan
Samstag, 1. August
Die Ankunft in Japan: Hajimete Nihon
Sonntag, 2. August (JR)
Tokyo: Akiba, Harajuku, Shinjuku, Shibuya, Izakaya
Montag, 3. August (JR)
Tokyo : Kappabashi Dori, Asakusa, Odaiba (mit dem Schiff)

Dienstag, 4. August (JR)
QDJ1 : Kyoto – Kinkaku-Ji, Ryoan-Ji, Gion & Kiyomizu-Dera. Kyoto Bahnhof
Mittwoch, 5. August (JR)
QDJ2: Kyoto – Fushimi Inari, Himeji Schloss, Okyama (Wagyu Rind)
Donnerstag, 6. August (JR)
QDJ3: Okayama Koraku-en, Hirosima Memorial Place. Okonomiyaki
Freitag, 7. August (JR)
QDJ4: Miyajima Sightseeing. Abends heim nach Tokyo
Samstag, 8. August (JR)
Tokyo : Freetime 1
Sonntag, 9. August (JR)
Hokkaido1: Auf nach Hakodate – Sightseeing
Montag, 10. August (JR)
Hokkaido2: Hakodate Morning Market, Noboribetsu (Onsen)
Dienstag, 11. August (JR)
Hokkaido3: Ninja Dorf, Toya See (Ichiban Onsen)
Mittwoch, 12. August (JR)
Hokkaido4: Toya See Wanderung. Nachmittag Heimfahrt nach Tokyo
Donnerstag, 13. August (JR)
André Bertel: Training in Oita Tag 1 (Alternativ Freetime)
Freitag, 14. August (JR)
André Bertel: Training in Oita Tag 2 (Alternativ Freetime)
Samstag, 15. August (JR)
André Bertel: Training in Oita Tag 3 (Alternativ Freetime)
Sonntag, 16. August
Heimreise : Der Flug zurück nach Deutschland
(Optional: Okinawa Tag 1)
Montag, 17.August
Optional : Okinawa Tag 2
Dienstag, 18. August
Optional : Okinawa Tag 3
Mittwoch, 19. August
Sayonara Nihon: Die Heimreise nach Deutschland

*Die Klammer mit dem JR (JR) zeigt den Gültigkeitszeitaum des JR-Passes in Japan, an

Diese Reise richtet sich speziell an Karate-interessierte Teilnehmer die auch aktiv am Training im JKA, und bei André Bertel teilnehmen möchten.
*Voraussetzung ist der 7.Kyu im Karate (Stilrichtungsunabhängig)

Natürlich ist es auch möglich, ohne Training an der Reise teilzunehmen. Die Trainingstage sind in diesem Fall dann „Free Time“ Tage.

Falls Interesse an dem Besuch auf Okinawa besteht, kann die Reise in diesem Fall um 3 Tage verlängert werden. Aufpreis für diese Reise : 300 Euro