Japan Herbst 2021 (1.Oktober – 17.Oktober)

Auf dieser Seite findet ihr das Sightseeing-Progamm der Reise im Oktober 2020. Um mehr über die einzelnen Tage und Aktivitäten zu erfahren, klickt einfach auf die Tage. Viel Spaß beim Stöbern

Freitag, 1. Oktober
Die Reise beginnt: Der Flug nach Japan
Samstag, 2. Oktober
Die Ankunft in Japan: Hajimete Nihon
Sonntag, 3. Oktober (JR)
Tokyo: Akiba, Harajuku, Shinjuku, Shibuya, Izakaya
Montag, 4. Oktober (JR)
Tokyo : Kappabashi Dori, Asakusa, Odaiba (mit dem Schiff)
Dienstag, 5. Oktober (JR)
QDJ1 : Kyoto – Kinkaku-Ji, Ryoan-Ji, Gion & Kiyomizu-Dera. Kyoto Bahnhof
Mittwoch, 6. Oktober (JR)
QDJ2: Kyoto – Fushimi Inari, Himeji Schloss, Okyama (Wagyu Rind)
Donnerstag, 7. Oktober (JR)
QDJ3: Okayama Koraku-en, Hirosima Memorial Place. Okonomiyaki
Freitag, 8. Oktober (JR)
QDJ4: Miyajima Sightseeing. Abends heim nach Tokyo
Samstag, 9. Oktober (JR)
Tokyo : Freetime 1
Sonntag, 10. Oktober (JR)
Hokkaido1: Auf nach Hakodate – Sightseeing
Montag, 11. Oktober (JR)
Hokkaido2: Hakodate Morning Market, Noboribetsu (Onsen)
Dienstag, 12. Oktober (JR)
Hokkaido3: Ninja Dorf, Toya See (Ichiban Onsen)
Mittwoch, 13. Oktober (JR)
Hokkaido4: Toya See Wanderung. Nachmittag Heimfahrt nach Tokyo
Donnerstag, 14. Oktober (JR)
Tokyo: Freetime 2
Freitag, 15. Oktober (JR)
Tokyo:
KaufAllesleer in Toro / Sushi / Karaoke
Samstag, 16. Oktober (JR)
Tokyo: Freetime und Abends Abschiedsesse
n
Sonntag, 17. Oktober
Sayonara Nihon: Die Heimreise nach Deutschland

*Die Klammer mit dem JR (JR) zeigt den Gültigkeitszeitaum des JR-Passes in Japan, an

Für alle Karatekas die gerne neben dem Urlaub noch Shotokan Karate beim „JKA“ in Tokyo trainieren wollen, gibt es nach den Sightseeing Aktivitäten und an den Freetime Tagen immer wieder Gelegenheit. Das Honbu Dojo ist nicht weit vom Hotel gelegen und bietet Einblick in das japanische Training.

Desweiteren plane ich auch gerne einen Ausflug nach Okinawa (3 Tage) am Ende der Reise. Falls ihr Interesse habt, lasst es mich einfach wissen

Natürlich ist dieser Plan noch frei änderbar, und auch individuell an das Interessenfeld der Reisegruppe anpassbar.